Startseite > Eiweiß – alles was du darüber wissen solltest

Eiweiß – alles was du darüber wissen solltest

18.02.2020 | Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel | 0 comments

11 Low Carb Rezepte

11 Rezepte, die Fett verbrennen...

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Eiweiß ist eines der lebenswichtigen Makronährstoffe. Vor allem bei sportlicher Aktivität ist eine ausreichende Eiweiß zufuhr essentiell für die Regenerationsphase.

Eiweiß besteht aus Aminosäuren, diese kommen in unterschiedlich langen Ketten vor. Wie bei Kohlenhydraten gilt auch bei Eiweiß: Je länger die Kette, desto länger die Resorptionszeit. Gerade nach dem Training und z.B. nach dem Aufstehen sind schnellkettige Eiweißarten wie z.B. ein Whey Shake sinnvoll. Vor dem Zubettgehen zahlt sich ein langkettigeres Eiweiß, wie z.B. in Quark oder einem Casein Shake enthalten, Sinn.

Eiweiß ist verantwortlich für gesunde:

  • Nägel
  • Zähne
  • Haare
  • Haut
  • und vor allem Muskelaufbau!
  • nur um einige wenige Beispiele zu nennen

Muskeln benötigen Eiweiß um sich von der Trainingsbelastung zu erholen. Eiweiß liefert die Bausteine die der Körper benötigt um die Regeneration voran zu treiben. Daher ist vor allem bei erhöhter körperlicher Anstrengung ebenfalls eine entsprechend hohe und kontinuierliche Eiweißversorgung von Nöten.

Ich empfehle dir eine Menge von:

  • 30-50g Eiweißpulver nach dem Training (abhängig vom Produkt und Trainingsniveau)

Einnahme:

  • Jederzeit möglich
  • Die wichtigsten Zeitpunkte stellen direkt nach dem Training und Aufstehen dar
  • Während einer Diät, als Ergänzung zu einer kohlenhydratarmen Ernährung, um einen katabolen Zustand zu verhindern.
  • Langkettige Eiweißprodukte sind ebenfalls vor dem Schlafengehen empfehlenswert

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Lecker mit Quark und Joghurt zu mischen!
  • Schnelle Kohlenhydrate um die Aufnahme zu verbessern, vorausgesetzt man isst nicht Low Carb
  • Kreatin
  • Bcaa
  • Aminosäuren
  • Vor dem Schlafen auch gut mit Omega Fettsäuren kombinierbar

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

1+
Laura Stein

Laura Stein

Laura Stein ist Ernährungscoach und überzeugte Low-Carb-Eaterin. In ihren Artikeln gibt sie ihren Erfahrungsschatz aus jahrelanger Tätigkeit als Ernährungscoach weiter, welcher sich auf eine gesunde Ernährung, dem gesunden Abnehmen mit Low-Carb, sowie der Steigerung der Lebensqualität bezieht.

Beliebte Artikel zum diesem Thema

Chia Samen Rezepte

Chia Samen Rezepte

Die besten Chia Samen Rezepte für zu Hause und unterwegs Klein, aber echt oho: in den eher unscheinbaren, winzigen Chia-Samen steckt jede Menge Power. Zwar hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit die Einfuhr dieser Samen erst vor wenigen Jahren freigegeben, aber trotzdem haben sie sich mit vielen Chiasamenrezepten schon längst zum neuen Health-Food-Star gemausert. Und […]

read more

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


11 REZEPTE, DIE FETT VERBRENNEN…

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Vielen Dank! Du erhälst die Rezepte in wenigen Minuten

Pin It on Pinterest