Startseite > Ernährung > L-Glutamin – die Lösung bei zu viel Muskelkater

L-Glutamin – die Lösung bei zu viel Muskelkater

12.04.2020 | Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel | 0 Kommentare

11 Low Carb Rezepte

11 Rezepte, die Fett verbrennen…

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Die Aminosäure L-Glutamin ist eine besondere Aminosäure. Sie ist an zahlreichen Körperfunktionen beteiligt und gilt als eine der wichtigsten Aminosäuren. L-Glutamin ist eine proteinogene Aminosäure und damit Baustein des menschlichen Proteins. Bei L-Glutamin handelt es sich um eine nicht essentielle Aminosäure, was bedeutet, dass Glutamin aus den essentiellen Aminosäuren (EAAs), speziell BCAAs, synthetisiert werden kann.

Vor allem bei sogenannten hyperkatabolen Stresszuständen wie z.B. einem Marathonlauf, kann ein temporärer Mangel an Glutamin entstehen. Etwa 20 % der freien Aminosäuren im Blutpool und über 60 % der Muskelzellen liegen in Form von Glutamin vor, was die Bedeutung der Aminosäure für den Leistungsstoffwechsel (Fitness und Ausdauersport) verdeutlicht.

Gerade bei hyperkatabolen Stresssituationen wie langen Cardio Einheiten, kann L-Glutamin sehr hilfreich sein, da hierbei häufig ein Glutaminmangel festzustellen ist. Insofern wird Glutamin auch überwiegend während Diäten oder bei sehr hartem Training (z.B. auch Marathonläufen) supplementiert. L-Glutamin fördert ebenfalls die Regenration des Muskelgewebes und kann somit auch während der Regenerationsphase supplementiert werden.

Eigenschaften

  • Wirkt katabolen Zuständen entgegen
  • Glutamin kann insbesondere in hyperkatabolen Stresssituationen hilfreich sein
  • Während einer Diät (Katabolismus wird verhindert)
  • Kann vom Körper am besten verarbeitet werden
  • Stärkung des Immunsystems
  • Fördert die Regeneration

Ich empfehle dir eine Menge von:

  • 5-10g je nach Trainingsintensität
  • mir hilft Glutamin super in der Regenerationsphase, d.h. wenn du besonders starken Muskelkater hast, kann ich dir gut und gerne eine Unterstützung deiner Regeneration durch Glutamin empfehlen

Einnahme

  • Jederzeit
  • Kann in nahezu allen Situation ergänzend genommen werden
  • Bei hoher körperlicher oder geistiger Anstrengung

Kombinationsmöglichkeiten

  • Glutamin kannst du mit allen anderen Supplements zu jeder Tages und Nachtzeit kombinieren

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

1+
Laura Stein

Laura Stein

Laura Stein ist Ernährungscoach und überzeugte Low-Carb-Eaterin. In ihren Artikeln gibt sie ihren Erfahrungsschatz aus jahrelanger Tätigkeit als Ernährungscoach weiter, welcher sich auf eine gesunde Ernährung, dem gesunden Abnehmen mit Low-Carb, sowie der Steigerung der Lebensqualität bezieht.

Beliebte Artikel zum diesem Thema

Abnehmen mit Grüntee – So erlangst du dein Traumgewicht

Abnehmen mit Grüntee – So erlangst du dein Traumgewicht

Bist du auf der Suche nach einem natürlichen Lebensmitteln, das dir beim Abnehmen helfen kann?
Dann ist Grüntee genau das richtige für dich. In China wird die gesundheitsfördernde und schlank machende Kraft von Grünem Tee schon seit Jahrtausenden angewendet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 REZEPTE, DIE FETT VERBRENNEN…

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Vielen Dank! Du erhälst die Rezepte in wenigen Minuten

Pin It on Pinterest