Startseite > Low Carb Hähnchenschenkel

Low Carb Hähnchenschenkel

04.04.2020 | Ernährung, Rezepte | 0 Kommentare

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

 

Hähnchenschenkel mit mediterranem Gemüse
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Hähnchenschenkel mit mediterranem Gemüse

Gericht Main Course
Land & Region European, French, german, Italian, Mediterranean
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 3 Hähnchenschenkel
  • 1 Stange Porree
  • 1 Möhre
  • 1 Paprikaschote rot oder gelb
  • 1 große Zucchini
  • Salz & Pfeffer
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL getrockneter Majoran
  • 2 EL frische Petersilie gehackt
  • etwas Paprikapulver

Anleitungen
 

  • Hähnchenschenkel mit kalten Wasser waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, getrocknetem Majoran und 1 EL Rapsöl marinieren.
  • Mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und bei 180 Grad Umluft auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen, bis sie goldgelb und knusprig sind. In der Zwischenzeit Möhre, Porree, Zucchini und Paprika waschen.
  • Möhren schälen in 2 cm dicke Scheiben schneiden, Porree längs halbieren und auch in feine Scheiben schneiden. Ebenso die Zucchini. Paprika halbieren in mundgerechte Stücke schneiden. 2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und zuerst Möhren darin anschwitzen, nach einer Minute die Zucchinischeiben zufügen, danach die Paprika und zum Schluss den Porree.
  • Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und bissfest garen. Zum Schluss mit der gehackten Petersilie bestreuen. 
  • Gemüse auf Tellern anrichten und Hähnchenschenkel darauf verteilen.

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

1+

Laura Stein

Laura Stein

Laura Stein ist Ernährungscoach und überzeugte Low-Carb-Eaterin. In ihren Artikeln gibt sie ihren Erfahrungsschatz aus jahrelanger Tätigkeit als Ernährungscoach weiter, welcher sich auf eine gesunde Ernährung, dem gesunden Abnehmen mit Low-Carb, sowie der Steigerung der Lebensqualität bezieht.

Beliebte Artikel zum diesem Thema

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.







Pin It on Pinterest

Share This