Startseite > Low Carb Berry-Mohn-Joghurt Muffins

Low Carb Berry-Mohn-Joghurt Muffins

08.04.2020 | Ernährung, Rezepte | 1 comment

11 Low Carb Rezepte

11 Rezepte, die Fett verbrennen...

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Ein Muffin in Ehren kann niemand verwehren!

Diese Muffins sind etwas ganz Besonderes und daher bestimmt in keiner Starbucks Filiale zu finden.

Nun fragst du dich bestimmt, was diese Muffins so einzigartig macht, oder? Wie bei allen anderen Backwaren kommt es auf die Zusammensetzung der einzelnen Zutaten an, und die haben es bei diesen Muffins in sich.

Vom griechischem Joghurt bis hin zu Mohn und Zimt ist hier wirklich alles perfekt miteinander abgestimmt.

Zusätzlich runden die Beeren das ganze Rezept noch ab, weshalb diese Muffins ein regelrechter Gaumenschmaus sind.

Besonders gut schmecken sie zum Kaffee oder einfach zu einem Glas Milch.
Sie eignen sich besonders für einen kleinen Snack zwischendurch. Nun hast du die große Gelegenheit, deine Backkünste unter Beweis zu stellen, um diese leckeren Muffins zu backen. Viel Spass!

Low Carb Berry-Mohn-Joghurt Muffins
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Low Carb Berry-Mohn-Joghurt Muffins

Laura
Backzeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten 
4 von 1 Bewertung

Zutaten
  

  • 2 Eier
  • 2 TL Kokosöl
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 200 mg gemahlene Mandeln
  • 1 Msp. Stevia
  • 100 g Beerenmischung TK
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Mohn
  • 150 g Griechischer Nature Joghurt

Anleitungen
 

  • Den Backofen Ober-/Unterhitze auf 180 °C vorheizen.
  • Die Eier, Kokosöl, Zitronensaft, Vanilleextrakt, Mandeln, Stevia, Zimt, Mohn und den Joghurt nach und nach in eine Schüssel geben und alles verrühren, bis eine glatte Teigmasse entstanden ist. Nun die Beeren vorsichtig unterheben und anschließend den Teig in die Muffinförmchen füllen.
  • Nun die Muffins etwa für 25 Minuten in den Backofen schieben. Sobald die Backzeit um ist, die Muffins aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. 

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

1+
Laura Stein

Laura Stein

Laura Stein ist Ernährungscoach und überzeugte Low-Carb-Eaterin. In ihren Artikeln gibt sie ihren Erfahrungsschatz aus jahrelanger Tätigkeit als Ernährungscoach weiter, welcher sich auf eine gesunde Ernährung, dem gesunden Abnehmen mit Low-Carb, sowie der Steigerung der Lebensqualität bezieht.

Beliebte Artikel zum diesem Thema

Chia Samen Rezepte

Chia Samen Rezepte

Die besten Chia Samen Rezepte für zu Hause und unterwegs Klein, aber echt oho: in den eher unscheinbaren, winzigen Chia-Samen steckt jede Menge Power. Zwar hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit die Einfuhr dieser Samen erst vor wenigen Jahren freigegeben, aber trotzdem haben sie sich mit vielen Chiasamenrezepten schon längst zum neuen Health-Food-Star gemausert. Und […]

read more

1 Comment

  1. 4 stars
    Hallo das ist ja nett mit den Rezepten, aber Fleisch geht gar nicht und ich koche gut und selbst für mich. Ich koche sehr gerne also wenn dann nur Rezepte für Vegetarier. Trotzdem Danke und Magnesium hab ich besorgt , guter Tip. LG Andreas

    Reply

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





11 REZEPTE, DIE FETT VERBRENNEN…

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Vielen Dank! Du erhälst die Rezepte in wenigen Minuten

Pin It on Pinterest