Startseite > Low Carb Pizzarolle

Low Carb Pizzarolle

09.04.2020 | Ernährung, Rezepte | 0 comments

11 Low Carb Rezepte

11 Rezepte, die Fett verbrennen...

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Diese leckere Pizza ist ein absoluter Hingucker!

Eine Pizza gehört wohl genau in die Kategorie, wo man sich eher ein wenig zurückhalten sollte. Es ist allgemein bekannt, dass eine Pizza einen ziemlich hohen Fettgehalt aufweist, weshalb sie bei fitnesswütigen Menschen ziemlich in Verruf geraten ist.

Außerdem wird eine Pizza generell als ziemlich schwer verdaulich empfunden. Wäre es daher nicht besser, einfach eine andere Pizzavariation zu kreieren, welche bestimmt figurfreundlicher und dazu noch bekömmlicher ist?

Wir haben nämlich das ultimative Rezept für dich! Anstelle von Mehl wird in unserem Rezept Quark verwendet. Außerdem wird die Pizza am Schluss noch zusammengerollt, was sie auch noch zu einem echten Augenschmaus macht.

Werde nun selbst zum Pizzabäcker und backe deine ganz eigene Pizzarolle. Du musst nämlich nicht zwingend ein Italiener sein, um als Pizzabäcker zu funktionieren!

Low Carb Pizzarolle

Laura
Backzeit: ca. 20 Minuten
Arbeitszeit: ca. 20 Minuten 

Zutaten
  

TEIG

  • 180 g Quark
  • 150 g Reibkäse
  • 3 Eier (Größe M)

BELAG

  • 1/2 Dose Pizzatomaten (Alternativ: Passierte Tomaten)
  • 50 g Schinkenwürfel (Alternativ: Salami oder Schinkenaufschnitt)
  • 50 g Reibkäse
  • 3 Champignons
  • 1 Zwiebel (Alternativ: Schalotte)
  • etwas Pizzagewürz
  • etwas Oregano
  • etwas Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zuerst ein viereckiges Bachblech mit Backpapier auslegen. 
  • TEIG
    Den Quark, den Reibkäse und die Eier in eine Rührschüssel geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Anschließend alles ordentlich verrühren bis eine Teigmasse entstanden ist. Danach mit einem Nudelholz den Teig viereckig auswallen, damit er am Schluss etwa die Größe deines Bachblechs hat. Anschließend den Teig auf das Blech legen. Nun das Bachblech in den Ofen schieben und bei 170 °C Umluft ca. 12 - 15 Minuten backen. 
  • BELAG
    Die Champignons und die Zwiebel in kleine dünne Scheiben schneiden. Jetzt den gebackenen Teig mit den Pizzatomaten bestreichen und mit etwas Pizzagewürz bestreuen. Nun die Champignons, Schinkenwürfel und Zwiebelringe darauf verteilen. Am Schluss den Reibkäse über die Pizza streuen und danach bei 160 °C Umluft die Pizza für weitere 8 - 10 Minuten in den Backofen schieben und fertig backen.
    Nachdem du die Pizza aus dem Ofen geholt hast, muss du sie eng zusammenrollen und etwas zusammendrücken. Sobald dies geschehen ist, kannst du die Pizzarolle in Stücke schneiden und servieren. 

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

1+
Laura Stein

Laura Stein

Laura Stein ist Ernährungscoach und überzeugte Low-Carb-Eaterin. In ihren Artikeln gibt sie ihren Erfahrungsschatz aus jahrelanger Tätigkeit als Ernährungscoach weiter, welcher sich auf eine gesunde Ernährung, dem gesunden Abnehmen mit Low-Carb, sowie der Steigerung der Lebensqualität bezieht.

Beliebte Artikel zum diesem Thema

Chia Samen Rezepte

Chia Samen Rezepte

Die besten Chia Samen Rezepte für zu Hause und unterwegs Klein, aber echt oho: in den eher unscheinbaren, winzigen Chia-Samen steckt jede Menge Power. Zwar hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit die Einfuhr dieser Samen erst vor wenigen Jahren freigegeben, aber trotzdem haben sie sich mit vielen Chiasamenrezepten schon längst zum neuen Health-Food-Star gemausert. Und […]

read more

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





11 REZEPTE, DIE FETT VERBRENNEN…

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Vielen Dank! Du erhälst die Rezepte in wenigen Minuten

Pin It on Pinterest