Startseite > Rezepte > Vegetarischer Sezgediner Gulasch

Vegetarischer Sezgediner Gulasch

24.04.2020 | Rezepte | 0 Kommentare

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Dein perfektes Weihnachtsgeschenk

LACARI® Bar & More Premium Whisky Steine Set – [9x]...
  • LANGANHALTENDE KÜHLWIRKUNG – Mit jedem unserer großartigen Whisky Steine ist dein Getränk...
  • 100% NATÜRLICHER GESCHMACK – Erhalte den Geschmack und das Aroma von Whisky & Co. Hier schmilzt...
  • DEIN EINZIGARTIGES KOMPLETTSET – Ergänze deine Whiskeysteine und Whisky Gläser mit jeder Menge...
LACARI® Bar & More Moscow Mule Becher – Unschlagbares Set aus [2X]...
  • EXZELLENTE QUALITÄT – Für deinen höchsten Genuss setzt LACARI nur auf die beste Qualität:...
  • INTELLIGENTES DESIGN – Die handgefertigten Trinkbecher bieten dir nicht nur eine ausgezeichnete...
  • UNSCHLAGBARES SET – Deine neuen Moscow Mule Kupferbecher kommen im praktischen 2er Set zu dir nach...

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Vegetarischer Sezgediner Gulasch

Portionen 2

Zutaten
  

  • 500 g Sauerkraut
  • 1 Packung Räuchertofu
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Kümmel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4 EL Crème fraîche
  • 2 TL Paprikapulver
  • Eventuell 75 ml trockenen Weißwein
  • 1 Prise {{Anchor}}

Anleitungen
 

  • Den Räuchertofu würfeln und in reichlich Pflanzenöl knusprig anbraten.
  • In der Zwischenzeit schneidest Du die Zwiebeln in Halbringe und gibst sie zu den Sojawürfeln. Sobald die Zwiebelringe glasig sind, fügst Du den Zucker und das Tomatenmark dazu. Beide Zutaten müssen für kurze Zeit mitrösten. Dieser Schritt ist wichtig, damit die Zuckerkristalle karamellisieren können und das Tomatenmark sein volles Aroma entfaltet.
  • Als Nächstes kommt das Sauerkraut in die Pfanne und wird mit der Gemüsebrühe aufgefüllt. Wer mag, kann das vegetarische Szegediner {{Anchor}} noch mit einem trockenen Weißwein ablöschen.
  • Nun gibst Du eine fein gehackte Knoblauchzehe hinzu und schmeckst das Gericht mit Paprikapulver sowie Kümmel ab. Im Anschluss reduzierst Du die Herdplatte auf niedrige Temperatur und lässt die Zutaten mit geschlossenem Deckel rund 30 bis 40 Minuten schmoren.
  • Zum Abschluss wird dieses Fleischgericht mit Crème fraîche verfeinert sowie mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Nach weiteren 5 Minuten kann das Essen serviert werden. Als Beilage schmecken eine frische Scheibe kräftiges Bauernbrot oder Salzkartoffeln besonders gut.

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

0
Laura Stein

Laura Stein

Laura Stein ist Ernährungscoach und überzeugte Low-Carb-Eaterin. In ihren Artikeln gibt sie ihren Erfahrungsschatz aus jahrelanger Tätigkeit als Ernährungscoach weiter, welcher sich auf eine gesunde Ernährung, dem gesunden Abnehmen mit Low-Carb, sowie der Steigerung der Lebensqualität bezieht.

Beliebte Artikel zum diesem Thema

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




11 REZEPTE, DIE FETT VERBRENNEN…

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Vielen Dank! Du erhälst die Rezepte in wenigen Minuten

Pin It on Pinterest