Startseite > Vegetarische Gerichte

Vegetarische Gerichte

20.04.2020 | Ernährung | 0 comments

11 Low Carb Rezepte

11 Rezepte, die Fett verbrennen...

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten

Vegetarische Gerichte – einfach köstlich fleischlos

In einer immer hektischeren Welt sind die Themen Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden heute wichtiger denn je. Ernährung steht dabei im Mittelpunkt. Sie wirkt direkt auf Körper und Geist – und sogar über den Einzelnen hinaus. Schon seit Jahrzehnten gilt fleischfreie Kost mit vegetarischen Gerichten hier als Inbegriff gesunder Ernährung.

Vegetarisches Essen mit natürlichen Zutaten wie Obst, Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten ist schmackhaft und abwechslungsreich. Medizinische Studien bescheinigen einer solchen Ernährung vielfältige positive Gesundheitseffekte.

So ist z.B. der regelmäßige Verzehr von vegetarischen Gerichten besonders gut für den Säure-Basen-Haushalt der Körpers. Hierbei wirkt der Verzicht von Fleisch einer Übersäuerung des Körpers entgegen. Positive Effekte dabei sind z.B. das erhöhte allgemeine Wohlbefinden, eine leichtere Verdauung und keine überflüssige Einlagerung von Wasser im Körper. Man fühlt sich einfach vitaler und frischer und hat seltener das Gefühl von Trägheit nach dem Essen.

Außerdem gibt es keine bessere Quelle um Vitamine, Spurenelemente und wichtige Nährstoffe für den Körper zu tanken als mit dem Verzehr von Obst & Gemüse. Schon als kleines Kind wird man bereits von Eltern und Großeltern über die Wichtigkeit von Gemüse aufgeklärt, die für das Wachstum und Immunsystem von großer sind.

Aber nicht nur deswegen hatten sich 2015 schon knapp acht Millionen Deutsche für ein fleischloses Leben entschieden.

Nahrungsmittelskandale in der Fleischindustrie, Massentierhaltung oder die ständig zunehmende Verabreichung von Antibiotika oder Masthilfen haben vielen den Fleischverzehr inzwischen verleidet. Von diesem Umdenken profitiert am Ende unser ganzer Planet, denn die globale Fleischverarbeitung verantwortet heute mehr als die Hälfte der klimaschädlichen Treibhausgase.

Sie beansprucht für die Ernährung eines einzigen Menschen das Zwanzigfache der landwirtschaftlichen Nutzhälfte, die für seine vegetarische Ernährung notwendig wäre, und verbraucht dabei auch noch einen Großteil der globalen Wasserressourcen. Fleischverzicht bedeutet also auch mehr gelebte Verantwortung, um solchen fatalen Prozessen entgegenzuwirken.


Natürliche Vielfalt und Geschmack

Vegetarishe Gerichte-2
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Selbst überzeugte Fleischliebhaber können sofort eine Vielzahl fleischloser Nahrungsmittel nennen, aus denen schnell und einfach leckere, abwechslungsreiche Gerichte entstehen. Die Zutatenliste der vegetarischen Küche ist aber noch wesentlich länger.

Vieles davon stammt direkt aus der Region, wird ganz in der Nähe kontrolliert biologisch angebaut und dank kurzer Wege kommt alles frisch auf den Tisch – frei von Schadstoffen, aber dafür voller lebenswichtiger natürlicher Nährstoffe. Schon der Wechsel der Jahreszeiten sorgt für Abwechslung auf dem Speiseplan, denn jede Saison hat unterschiedliche vegetarische Spezialitäten zu bieten.

Noch mehr Vielfalt und neue Zubereitungsvarianten steuern dann Obst oder Gemüse aus anderen Gegenden und Ländern bei. Langeweile kommt bei vegetarischen Gerichten so garantiert nicht auf. So sind Saisongemüse und Obst eine willkommene Abwechslung für die heimische Küche. Alles lässt sich ganz nach dem persönlichen Geschmack miteinander kombinieren. Andere Zutaten wie beispielsweise Nudeln, Reis, Quinoa oder Couscous verleihen solchen vegetarischen Gerichten dann ihre Basis und sorgen außerdem für eine gesunde, lang anhaltende Sättigung mit vegetarischer Kost.


Bekömmlicher essen

Vegetarishe Gerichte-3
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Fleisch ist nur ein Beispiel dafür, wie industriell verarbeitete Lebensmittel für den Menschen immer ungesünder werden, anstatt ihn sinnvoll und ausgewogen zu ernähren. Schon bei der Aufzucht der Tiere werden immer mehr, zum Teil sehr bedenkliche Stoffe eingesetzt.

In der späteren Verarbeitung kommen weitere künstliche Zusatzstoffe hinzu. Deren ständiger Verzehr schadet dem Organismus, lässt Krankheiten entstehen oder führt zur Ausprägung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten mit den verschiedensten Wechselwirkungen.

Verdauungsprobleme und Beschwerden im Magen- und Darmbereich häufen sich und gerade fettreiches Fleisch verstärkt diese Leiden noch. Allein für die Verdauung werden bereits zwei Drittel der enthaltenen Energie aufgebraucht.

Bei Gemüse ist es nur ein Drittel, bei Obst verbleiben dem Organismus sogar 90 Prozent der enthaltenen Energie.

Die Verdauung vegetarischer Gerichte gelingt also viel leichter und macht jede einzelne Mahlzeit bekömmlicher und effizienter bei der Energieaufnahme.


Vegetarische Gerichte für jeden Geschmack

Vegetarishe Gerichte-4
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Mit der wachsenden Zahl der Vegetarier und jener, die zumindest Teile ihrer Ernährung auf vegetarische Gerichte umstellen, nimmt auch die Vielfalt der vegetarischen Küche zu. Immer mehrRezepte laden zum Ausprobieren fleischfreier Genüsse ein. Vegetarisches Essen kann so schon lange viel mehr als nur Salat und Rohkost sein.

Hier gibt es Aufläufe, Pasta- oder Reisgerichte, leckere Pfannenrezepte oder auch einfach eine saftige Pizza. Das sorgt für Abwechslung und Freude schon bei der Zubereitung wie auch später beim Essen.

So wächst die Motivation, den Weg in ein fleischfreies Leben nicht nur kurz auszuprobieren, sondern lange und aus echter Überzeugung vegetarisch zu essen.

Wir haben hier eine kleine Auswahl an vegetarischen Gerichten zum nach kochen

[cooked-recipe-card id=1431] [cooked-recipe-card id=1433]
[cooked-recipe-card id=1439] [cooked-recipe-card id=1442]

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

1+
Laura Stein

Laura Stein

Laura Stein ist Ernährungscoach und überzeugte Low-Carb-Eaterin. In ihren Artikeln gibt sie ihren Erfahrungsschatz aus jahrelanger Tätigkeit als Ernährungscoach weiter, welcher sich auf eine gesunde Ernährung, dem gesunden Abnehmen mit Low-Carb, sowie der Steigerung der Lebensqualität bezieht.

Beliebte Artikel zum diesem Thema

Chia Samen Rezepte

Chia Samen Rezepte

Die besten Chia Samen Rezepte für zu Hause und unterwegs Klein, aber echt oho: in den eher unscheinbaren, winzigen Chia-Samen steckt jede Menge Power. Zwar hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit die Einfuhr dieser Samen erst vor wenigen Jahren freigegeben, aber trotzdem haben sie sich mit vielen Chiasamenrezepten schon längst zum neuen Health-Food-Star gemausert. Und […]

read more

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


11 REZEPTE, DIE FETT VERBRENNEN…

Du möchtest Gewicht verlieren? Sichere dir jetzt kostenlos meine 11 besten und leckersten Low Carb Rezepte, die auf natürliche Weise deine Fettverbrennung verbessern und deinen Stoffwechsel erhöhen…

Vielen Dank! Du erhälst die Rezepte in wenigen Minuten

Pin It on Pinterest